Der Fuß wird in drei Teilbereiche unterteilt: Der Vorfuß, das Rückfuß und der Mittelfuß. Aufgrund von Verletzungsfolgen, Überbelastung oder Fehlstellungen kann es im Bereich des Mittelfußes (v.a. an der Fußsohle und im Knöchelbereich) zu Schmerzen kommen.

Die häufigsten Fehlstellungen, die zu Fußschmerzen an der Fußsohle führen, sind der Hohlfuß und der Plattfuß. Permanente Fehl- bzw. Überbelastung der Füße kann in einem Fersensporn (Kalkaneussporn) resultieren, der sehr unangenehme Schmerzen an der Fußsohle im Bereich der Ferse verursacht. Auch Arthrose kann im Mittelfuß (v.a. in den Verbindungsgelenken zwischen Fußwurzel und Mittelfußknochen) eine Ursache für Beschwerden sein. Durch Mittelfuß-Arthrose entstehen Schmerzen im Bereich des Fußrückens.

Häufige Krankheits­bilder bei Fuß­schmerzen im Mittelfuß:

  • Hohlfuß
  • Plattfuß
  • Mittelfuß Arthrose
  • Fersensporn

Beratungs­gespräch und Therapie bei Fußschmerzen im Mittelfuß

Sollten Sie Fußschmerzen an der Fußsohle oder am Fußrücken haben, berate ich Sie als Fußorthopäde gerne in meiner Ordination.

Terminvereinbarung

Ich bitte um Voranmeldung!